Mütze. Eine literarische Zeitschrift, herausgegeben von Urs Engeler, hier bestellen.


Inhalt:

#22 / Seiten 1138-1144 / Bertram Reinecke /

#22 / Seiten 1136-1137 / Wernfried Hübschmann / Stanzionen

#22 / Seiten 1130-1135 / Harry Martinson / Gedichte

#22 / Seiten 1122-1129 / Richard O. Moore / Gedichte

#22 / Seiten 1097-1121 / Kenan Khadaj / Ich bin nicht euer Hampelmann

#22 / Seiten 1094-1096 / Rahaf Gharzaddien / Sie

#21 / Seiten 1089-1092 / Rahaf Gharzaddien / Mein Aschgrau

#21 / Seiten 1086-1088 / Gisela Trahms / Teil III, Kapitel 2

#21 / Seiten 1072-1085 / Istvan Kemény / Hypnotherapie

#21 / Seiten 1064-1071 / H.D. / Projector / Lichtwerfer

#21 / Seite 1063 / Urs Allemann / Doppelt gemoppelt

#21 / Seite 1062 / Dagmara Kraus / dreimal tuten

#21 / Seiten 1054-1061 / Mazdak Shafieian / Thanatos' Habitus

#21 / Seiten 1050-1053 / Gisle Selnes / "Solo un punto"

#21 / Seiten 1043-1049 / Svein Jarvoll / Aus "Eine Australienreise", Fortsetzung

#20 / Seiten 1036-1040 / Svein Jarvoll / Aus "Eine Australienreise"

#20 / Seiten 1020-1035 / H.D. / Texte zum Film 3: Maskenspiel und Tonfilm

#20 / Seiten 1017-1019 / Urs Allemann / Der Godevan

#20 / Seiten 1012-1016 / Monika Rinck / Konkrete Poesie

#20 / Seiten 1010-1011 / Patrick Frey / Drei Berner Geschichten

#20 / Seiten 1006-1009 / Jennifer Poehler / Aus Bolinas

#20 / Seiten 998-1005 / Juan Villoro / Mit gehobener Faust

#20 / Seiten 994-997 / Rahaf Gharzaddien / … weniger als ein Fenster

#20 / Seiten 990-993 / Dagmara Kraus / terz

#19 / Seiten 986-987 / Dagmara Kraus / deutschyzno moja

#19 / Seiten 978-985 / Miron Bialoszewski / Gedichte

#19 / Seiten 976-977 / Ausiâs March / Gedicht LXVIII

#19 / Seiten 971-975 / Eleonore Frey / Hinübersegeln

#19 / Seiten 965-970 / H.D. / Texte zum Film 2: Reduktion

#19 / Seiten 938-964 / Svein Jarvoll / Wankelmut, Wankelmut

#18 / Seiten 922-936 / Robert Kelly / Interview, Teil 4

#18 / Seiten 906-921 / Thomas Schestag / Ich werfe Lettern aufs Papier, um einen Brief zu schreiben

#18 / Seiten 893-905 / Birgit Kempker / Wann ist eine Figur lebenswert

#18 / Seiten 886-892 / H.D. / Texte zum Film 1: Schönheit

#17 / Seiten 880-884 / Jude Stéfan / Die beiden Schwestern

#17 / Seite 879 / Stefan Döring / in "Definition of Blue" meint John Ashbery 1970,

#17 / Seite 878 / John Ashbery / Definition of Blue. Gedicht

#17 / Seiten 868-877 / Robert Kelly / Die Gewissheiten von Martin Traubenritter, Teil 3

#17 / Seiten 862-867 / Christian Steinbacher / Von den Freuden an Schieflagen. Laudatio auf Mara Genschel

#17 / Seiten 857-861 / Mara Genschel / Selfies mit Preisgeld

#17 / Seiten 852-856 / Christian Steinbacher / Beizen oder ätzen?

#17 / Seiten 850-851 / Konstantin Ames / Verfütterungen. Gedicht

#17 / Seiten 842-849 / Marius Daniel Popescu / Der Fliegenfotograf. Gedichte

#17 / Seiten 835-841 / Svein Jarvoll / Gedichte im Exil

#16 / Seiten 824-832 / Svein Jarvoll / Eine Australienreise, Kapitel 1

#16 / Seiten 800-823 / Jerome Rothenberg / Gedichte aus "Poland/1931"

#16 / Seiten 790-799 / Robert Kelly / Interview, Teil 3

#16 / Seiten 782-789 / Robert Kelly / Die Gewissheiten von Martin Traubenritter, Teil 2

#15 / Seiten 776-780 / Robert Kelly / Interview, Teil 2

#15 / Seiten 765-775 / Robert Kelly / Die Gewissheiten von Martin Traubenritter

#15 / Seiten 756-764 / Martin Zingg / Zu Joseph Joubert

#15 / Seiten 750-755 / Joseph Joubert / "Alles muss einen Himmel haben"

#15 / Seiten 744-749 / S.T. Coleridge / Die Lindenlaube mein Kerker

#15 / Seiten 736-743 / Nicolai Kobus / bildgebende verfahren

#15 / Seiten 730-735 / Stephan Broser / Gedichte

#14 / Seiten 721-727 / Yves Ravey / Das Laken

#14 / Seiten 716-720 / Tom Schulz / Lettisches Klavier

#14 / Seiten 714-715 / Peter Geist / Häfners Rafinaden

#14 / Seite 713 / Birgit Kreipe / minister für poesie plant ein fest

#14 / Seiten 707-712 / Eberhard Häfner / Fortfassungen

#14 / Seiten 679-706 / Chiara Caradonna / Mit Nadel & Faden

#14 / Seite 678 / Rainer René Mueller / Rissvernähung : Oxygène

#13 / Seiten 674-676 / Ron Winkler / Für Eberhard Häfner

#13 / Seiten 668-673 / Eberhard Häfner / Gedichte

#13 / Seiten 660-667 / Rainer René Mueller / Geschriebes

#13 / Seiten 654-659 / Kurt Aebli / Gedichte

#13 / Seiten 626-653 / Jack Spicer / Vortrag in Vancouver / Teil 2, übersetzt von Stefan Ripplinger

#12 / Seiten 618-624 / Jack Spicer / Vortrag in Vancouver / Teil 1, übersetzt von Stefan Ripplinger

#12 / Seiten 603-617 / Hans Thill / Warum toben die Heiden und die Völker reden so vergeblich?

#12 / Seiten 589-602 / Robert Kelly / Interview

#12 / Seiten 583-588 / Robert Kelly / Doors / Türen, übersetzt von Urs Engeler

#12 / Seiten 581-582 / Jean-Michel Rabaté / Pathosformel des Phantoms

#12 / Seiten 574-580 / Hans-Jost Frey / Kubla Kahn (Stellung des Vorworts)

#11 / Seiten 568-572 / Christian Filips / Michelangelo

#11 / Seiten 560-567 / Stefan Ripplinger / Ein Gralsspiel

#11 / Seiten 522-559 / Jack Spicer / The Holy Grail / Der Heilige Gral, übersetzt von Stefan Ripplinger

#10 / Seiten 518-519 / Elke Erb / Rüdigers Geschenke

#10 / Seiten 488-517 / Jean Daive / Joerg Ortner (1940-2011) Man muss das Herz von Rimbaud waschen, übersetzt von Urs Engeler

#10 / Seiten 474-487 / Kenneth Patchen / Gedichte, übersetzt von Christian Filips

#10 / Seiten 472-473 / Christian Filips / Vier Gedichte

#10 / Seiten 470-471 / Sam Riviere / The Expendables 2, übersetzt von Ron Winkler

#09 / Seiten 462-467 / Nils Röller / Kaisersucht

#09 / Seiten 458-461 / Rahul Soni / 3 Texte, übersetzt von Birgit Kempker

#09 / Seiten 450-457 / Sam Riviere / 7 Austerities. Gedichte, übersetzt von Ron Winkler

#09 / Seiten 448-449 / Claudia Gabler / Wohlstandshasen. 3 Gedichte

#09 / Seiten 434-447 / Christian Filips / Im Traum die Auskunft sagt: Hier! Neue Gedichte

#09 / Seiten 418-433 / Birgit Kempker / Trou bas dort / Treue Basis Schlaf II

#08 / Seiten 406-415 / Hans-Jost Frey / Sisyphus und das Plagiat

#08 / Seiten 402-405 / Hannes Bajohr / 3 Gedichte

#08 / Seiten 396-401 / Bertram Reinecke / Mein Lieber Feldmann

#08 / Seiten 392-395 / Dagmara Kraus / Zwei Fatrasien

#08 / Seiten 380-391 / Birgit Kempker / Trou bas dort / Treue Basis Schlaf

#08 / Seiten 378-379 / Tobias Roth / 3 Gedichte

#08 / Seiten 370-377 / Giovanni Pontano / Baiae, übersetzt von Tobias Roth

#08 / Seiten 366-369 / Rosmarie Waldrop / 2 Texte, übersetzt von Hannes Becker

#07 / Seiten 362-363 / Elke Erb / 2.3.2014: Lese in Mütze 6

#07 / Seiten 359-361 / Rosmarie Waldrop / Reiche Abwesenheit: Edmond Jabès - Teil 3

#07 / Seiten 341-358 / Hans-Jost Frey / Der Text des Lesers

#07 / Seiten 321-340 / Thomas Schestag / Zuschreiben

#07 / Seiten 314-320 / Elke Erb / Neue Texte 2

#06 / Seiten 306-311 / Elke Erb / Neue Texte

#06 / Seiten 290-305 / H.D. / Gedichte aus "Heliodora and Other Poems", übersetzt von Günter Plessow

#06 / Seiten 282-289 / Ulf Stolterfoht / neu-jerusalem

#06 / Seiten 270-281 / Hans Thill / Ein Brocken Barock

#06 / Seiten 262-269 / Rosmarie Waldrop / Reiche Abwesenheit: Edmond Jabès - Teil 2

#05 / Seiten 241-259 / William Faulkner / Absalom, Absalom! Kapitel 1, Fortsetzung und Schluss

#05 / Seiten 226-240 / Stephan Broser / Anna - Ananke, oder: Zur Geburt der Psychoanalyse

#05 / Seiten 220-225 / Brigitte Oleschinski / spricht ins Ohr und Sie gehen mit

#05 / Seiten 210-219 / Guy Davenport / Balthus

#04 / Seiten 193-207 / Christian Steinbacher / Umdichtungen zu Jacob Balde und Max Wehrli

#04 / Seiten 185-192 / Michael Donhauser / Zur Natürlichkeit als Kunst

#04 / Seiten 178-184 / Adalbert Stifter / Aus der Mappe meines Urgroßvaters: Von meinem Hause

#04 / Seiten 170-177 / Emanuel Laugier / Gespräch mit Nicolas Pesquès

#04 / Seiten 158-169 / Jean-René Lassalle / Formen des Quadratgedichts

#03 / Seiten 137-155 / Jean-René Lassalle / Quadratgedichte

#03 / Seiten 132-135 / Ulrich Schlotmann / Die Hub-, Schub- und Zugkräfte der Statik Band eins

#03 / Seiten 129-131 / Bruno Steiger / Sätze und Beispiele

#03 / Seiten 123-128 / Donald Barthelme / Der Satz

#03 / Seiten 117-122 / Jayne-Ann Igel / Umtriebe

#03 / Seiten 114-116 / Jane Hirshfield / 2 Gedichte

#03 / Seiten 109-113 / Ron Winkler / Erinnerung auf Basis des bisher geleisteten Vergessens

#03 / Seiten 106-108 / Wolfgang Schlenker / bruder morpheus. Nachgelassene Gedichte II

#02 / Seiten 82-103 / Wolfgang Schlenker / bruder morpheus. Nachgelassene Gedichte

#02 / Seiten 68-81 / Marius Daniel Popescu / Wolfssymphonie

#02 / Seiten 61-67 / Antonio Rossi / 7 Gedichte

#02 / Seiten 54-60 / Rosmarie Waldrop / Reiche Abwesenheit: Edmond Jabès, erinnert und wiedergelesen

#01 / Seite 32-51 / Günter Plessow / William Faulkner / Absalom, Absalom!

#01 / Seite 30-31 / Simone Kornappel / 3 Gedichte

#01 / Seite 19-29 / Holger Fock / Pierre Guyotat / Grabmal für fünfhunderttausend Soldaten

#01 / Seite 7-18 / Dagmara Kraus / 7 Gedichte von Tim Turnbull

#01 / Seite 1-6 / Werner Hamacher / Brouillon zu einer Phantasie über Feuer und Sprache / Pour Saluer Jean Daive



Mütze ist eine literarische Zeitschrift, herausgegeben von Urs Engeler.
Die Gestaltung der Mütze besorgte Marcel Schmid.

Mütze erscheint etwa vier Mal jährlich.
Jede Mütze hat 52 Seiten.

Mütze kann einzeln oder im Abonnement bezogen werden.

Das Einzelheft kostet 7,- Euro in Deutschland (incl. Porto und Verpackung),
9,- Euro für Ausland (incl. Porto und Verpackung),
9.- Franken in der Schweiz (incl. Porto und Verpackung).

Das Abonnement kostet in Deutschland 30,- Euro (für 5 Hefte, incl. Porto und Verpackung),
35,- Euro im Ausland (für 5 Hefte, incl. Porto und Verpackung),
40.- Franken in der Schweiz (für 5 Hefte, incl. Porto und Verpackung).

Bestellungen über das Formular oder über diese E-mail-Adresse: urs@engeler.de.

Post in Papierform:

Urs Engeler
Turnhallenstrasse 166
CH-4325 Schupfart

Ich bitte um Verständnis, dass ich nicht auf jede Zuschrift werde antworten können.

Verantwortlicher Webmaster, Design & Implementierung: Urs Engeler